literatur:vorarlberg präsentiert: Junge Szene: liest!

03.07.2024 - 19:30

Der literarische Nachwuchs blüht auf, die Arbeit trägt Früchte und diese schmecken am besten, wenn man sie teilt. Die Junge Szene der Literatur Vorarlberg hat es sich zur Aufgabe gemacht junge Schreibende zu fördern und zu vernetzen.

Feldkircher Literaturtage 2024: Was uns zusammenhält. Über ein solidarisches Miteinander

25.05.2024 - 19:30

Zwischen Hoffnung und Verzweiflung – wie können wir Solidarität sichern?

Feldkircher Literaturtage 2024: Was uns zusammenhält. Über ein solidarisches Miteinander

24.05.2024 - 19:30

Eins vor zwölf: Sind wir noch zu retten?

Mit Katharina Rogenhofer „Ändert sich nichts, ändert sich alles“ und Laura Freudenthaler mit „Arson“ (Lesungen und moderierte Diskussion)
Moderation: Marina Hagen-Canaval

Feldkircher Literaturtage 2024: Was uns zusammenhält. Über ein solidarisches Miteinander

23.05.2024 - 19:30

Die solidarische Gesellschaft – eine Utopie?

Mit Natascha Strobl „Solidarität“, Toxische Pommes mit „Ein schönes Ausländerkind“ und Luca Mael Milsch „Sieben Sekunden Luft“ (Lesungen und moderierte Diskussion)
Moderation: Simon Burtscher

Uwe Kossack: Bücherschatz 2024

06.12.2024 - 19:30

Der bekannte Literaturvermittler Uwe Kossack präsentiert seine Buchlieblinge aus 2024.Warum lesen wir Bücher? Um etwas über die Welt zu erfahren – und über uns. Wir sind allein mit dem Buch, aber nicht einsam. Jemand spricht zu uns, erklärt uns etwas so, dass uns ein endlich ein Licht aufgeht.

Michael Köhlmeier: Das Philosophenschiff

09.03.2024 - 19:30

Mit diesem großen Werk schließt Michael Köhlmeier an seinen Bestseller „Zwei Herren am Strand“ an. Zu ihrem 100. Geburtstag lädt die Architektin Anouk Perleman-Jacob einen Schriftsteller ein und bittet ihn darum, ihr Leben als Roman zu erzählen.

Klaus Amann: Christine Lavant »Ich bin maßlos in allem«

07.04.2024 - 10:30

Moderation: Marie-Rose Rodewald-Cerha

Neue Texte: ​​​​​​​Claudia Endrich, Christina den Hond-Vaccaro, Simon Ludescher, Laura Nußbaumer

07.02.2024 - 19:30

Claudia Endrich präsentiert ihren Siegerbeitrag zum Schwäbischen Literaturpreis.
Christina den Hond-Vaccaro liest aus Wenden https://klimaplanet.com/buch/

feldkircher lyrikpreis festival 2023 - Interview Kuratorin Erika Kronabitter auf Radio Proton

Erika Kronabitter erzählt Redakteurin Ruth Kanamüller von Radio Proton über den Feldkircher Lyrikpreis - Inhalte und Programm!
Das Interview ist auf Radio Proton nachzuhören: 

feldkircher lyrikpreis festival 2023: Matinee: Einblicke in aktuelle Poesie

26.11.2023 - 10:30

Raoul Eisele, Katharina Klein, Lea Menges, Siljarosa Schletterer und Jana Volkmann