logo

Luna Al-Mousli, Schreiben über Kindheit, Workshop

Saumarkt Literaturtage für junge Leute 2018: Familiengeschichten

Literatur, Kinder - 30. November 2018 - 10:00

Für junge Leute ab 10 Jahren

Luna Al-Mousli hat für ihr wunderbares Buch "Eine Träne. Ein Lächeln. Meine Kindheit in Damaskus" den Österreichischen Kinder- und Jugendbuchpreis 2017 erhalten. In kurzen Texten erzählt sie von ihrer Zeit in Syrien -lange vor dem Krieg-, über ihre Familie, über ihre Lieblingsspiele, die Sommerferien und natürlich über die Schule.
Wir versuchen ebenfalls kleine Texte zu verfassen und dazu Illustrationen zu gestalten, anschließend werden die Blätter zu einem kleine Buch zusammen gefasst.

Luna Al-Mousli, geboren 1990 in Melk, aufgewachsen in Damaskus, lebt und arbeitet heute als Autorin und Grafik Designerin in Wien. Dort studierte sie Grafik Design an der Universität für Angewandte Kunst, Eine Träne, ein Lächeln war ihre Abschlußarbeit. Als Schülerin war sie Stipendiatin des START-Stipendienprogramms, heute engagiert sie sich selbst im Bereich Bildung und Integration, wie beispielsweise im Projekt "TANMU - Lernhilfe für jugendliche Flüchtlinge". Preise u.a. Österreichischer Kinder- und Jugendbuchpreis 2017, White Raven Award 2016 ...