Lesung

Familiengeschichten, grenzüberschreitend

Die beiden Kulturinitiativen W*Ort in Lustenau und das Theater am Saumarkt in Feldkirch befinden sich in unmittelbarer Grenznähe zur Schweiz.

img

Theater am Saumarkt Publikation: Angst, Bucher Verlag

 

"Angst haben wir alle. Der Unterschied liegt in der Frage wovor". Frank Thiess

Neben einer Reihe von Literaturvermittlungsprojekten und -programmen finden einmal im Jahr die "Literaturtage für junge Leute" im Theater am Saumarkt statt, 2013 dem Thema Angst gewidmet.

img

Interview mit Tabea Magyar (Preisträgerin Feldkircher Lyrikpreis 2013) über kollektives Dichten und zeitgemäßes Publizieren

Frau Magyar, Sie haben im vergangenen Jahr den Feldkircher Lyrikpreis gewonnen. Sie erarbeiten Ihre Texte gemeinsam mit weiteren AutorInnen. Wie darf man sich das vorstellen, kollektiv Gedichte zu machen?

img

Shakespeare und kein Ende: Ina Schabert, Frank Günther, Andrea Eckert und Michael Köhlmeier

Obwohl uns wohl kaum noch etwas mit der Gesellschaft und der Zeit,  in der Shakespeare gelebt hat  und in der seine Stücke spielen, verbindet,  scheinen wir uns in den Charakteren, die er geschaffen hat , doch immer noch wiederzufinden. Doch welchen Shakespeare haben wir heute am Beginn des 21.