Spanien 2020, 100 Min., span. OmU
Regie & Buch: Icíar Bollaín
D: Candela Peña, Sergi López, Nathalie Poza, Ramón Barea u. a.

Aktuelle Filmkritik von Walter Gasperi: https://www.film-netz.com/post/rosas-hochzeit 

Eine Kostümbildnerin aus Valencia lässt sich von allen gerne und über die Maßen in Beschlag nehmen. Bis sie plötzlich in ihre Heimat ans Meer zieht, den Schneiderladen ihrer Mutter wiedereröffnet und ihre baldige Hochzeit ankündigt.

„Die Dramödie verbindet einen Wohlfühlfilm mit der Geschichte einer weiblichen Selbstermächtigung. Die in sich stimmige Mischung aus Komik und Gedankentiefe glänzt durch ein spielfreudiges Ensemble, das sowohl die leisen wie auch die komischen Töne pointiert zu treffen versteht. – Sehenswert. (film-dienst)
„Eine Feel Good-Komödie par excellence, engagiert und feministisch.“ (Screen International)

 
Sa12.06.202118.00
So13.06.202118.00
Mi16.06.202120.15