Sebastian Krämer: Liebeslieder an deine Tante

Samstag, 13. Februar 2021 - 20:15

Ich denk’ an deine Tante, / wüßte nicht, wann ich je so brannte. / Ist sonst nicht meine Art, / liegt an Hildegard ...Woher Sebastian Krämer deine Tante kennt, ist eine gute Frage. Und wenn er sie kennt, warum er ihr dann ausgerechnet Liebeslieder widmet, vielleicht eine noch bessere. Du hast gar keine Tante? Oder sie ist vor kurzem verstorben? Nun, das würde immerhin die Verzweiflung erklären, die aus manchen dieser Stücke spricht, die Ratlosigkeit, die Melancholie. Oder den abstrusen Humor, den Krämer nicht zu planen scheint …

„Kathartisch geläutert, immens unterhalten und nachhaltig getröstet geht man aus einem Abend mit Sebastian Krämer nach Hause, zurück zu den eigenen Absurditäten.“ Aus der Begründung der Jury zur Vergabe des Musikpreises (Bayerischer Kabarettpreis) 2020 an Sebastian Krämer1/3

„Verschrobene Lyrik, bildgewaltige Sprache, verwegene Harmonien.“
MINT-Magazin, II

2019 Bayrischer Kabarettpreis 2020
Deutscher Musikautorenpreis 2017
Deutsch - Französischer Chansonpreis
2017 Deutscher Kabarettpreis (Sonderpreis)
2012 Deutscher Kleinkunstpreis (Chanson)
2009 German-International-Poetry-Slam-Champion (Einzel) 2001 + 2003
1. Preis Bundeswettbewerb Gesang (Chanson) 2003

 

Karten: https://laendleticket.com/alle-events/-event/sebastian-kraemer