Markus Bischof Trio

Saumarkt Neujahrsjazzfestival 2020: Markus Bischof Trio

Sonntag, 5. Januar 2020 - 20:15

In seinem Jazz-Trio spielt Pianist Markus Bischof subtil seine Fähigkeiten als feuriger Improvisator und gefühlvoller Langsamspieler aus. Grooviger ’Bop, Balladen, Standards und Eigenkompositionen – immer scheint die Liebe zu ausgefeilter Klang- und Harmoniekunst durch sein Spiel. Mit Dietmar Kirchner am Kontrabass und Andreas Wettstein am Schlagzeug hat er Mitmusiker gefunden, die diese Leidenschaft teilen, dezent begleiten oder gekonnt solistisch wirken. Improvisation findet auf einem hohen interaktiven Level statt und verspricht ein Jazzkonzert der Spitzenklasse.
Mit Andreas Wettstein (Drums), Dietmar Kirchner (Kontrabass), Markus Bischof (Klavier)

„Der Niederteufner Pianist Markus Bischof bewegt sich souverän zwischen klassischer Klanglichkeit, jazziger Freiheit und – eher seltener – modernen Klangeffekten. Sehr elegant sekundiert vom Kontrabassisten Dietmar Kirchner … dazu gesellt sich der feinsinnig pulsierende Andreas Wettstein (Drums).“

www.tagblatt.ch 2017
http://www.markusbischof.info/markus-bischof-trio/