Samstag, 30. Januar 2021 - 20:15 Theater am Saumarkt

Roger Cicero war einer der ganz Großen im Showgeschäft. Mit Humor und musikalischer Genialität gelang es ihm, nicht nur den Swing wieder salonfähig zu machen, sondern ein vor allem junges Publikum für den Jazz zu gewinnen. Im Jahre 2020 wäre der legendäre Entertainer 50 Jahre alt geworden.

Freitag, 5. Februar 2021 - 20:15 Theater am Saumarkt

Allein dank ihrem einzigartigen Klavierantrieb ist Esther Hasler dem Urknall im letzten Moment entronnen und bringt seither die Rechnungsmodelle von Stephen Hawking und seinen schlauen Freunden durcheinander.

Samstag, 6. Februar 2021 - 15:00 Theater am Saumarkt

Was nützt das schönste Wünschetischchen und der kräftigste Goldesel , wenn einem ein räuberischer Wirt diese Kostbarkeiten stiehlt. Da hilft dann wohl nur ein „Knüppel aus dem Sack“, der die Kostbarkeiten wieder an den richtigen Platz stellt.

Sonntag, 7. Februar 2021 - 10:30 Theater am Saumarkt

Ferdinand Desoto hatte Pizarro nach Peru begleitet, dem Inkakönig Schach und Spanisch beigebracht, dessen Schwester geschwängert und mit dem Sklavenhandel ein Vermögen gemacht.

Freitag, 12. Februar 2021 - 20:15 Theater am Saumarkt

Auf ihrer Erstlings-CD „Everything for the cat“ präsentieren Raidt /Dehmke/ Holzmaier ausschließlich ihre eigenen Kompositionen, deren Spektrum von rassigen Latin-Grooves über Modern Jazz bis zu erdigen Secondline-Beats aus New Orleans reicht, stets gespickt mit zeitgenössischer Rhythmik und inte

Samstag, 13. Februar 2021 - 20:15 Theater am Saumarkt

Ich denk’ an deine Tante, / wüßte nicht, wann ich je so brannte. / Ist sonst nicht meine Art, / liegt an Hildegard ...Woher Sebastian Krämer deine Tante kennt, ist eine gute Frage. Und wenn er sie kennt, warum er ihr dann ausgerechnet Liebeslieder widmet, vielleicht eine noch bessere.

Freitag, 26. Februar 2021 - 20:15 Theater am Saumarkt

Manche tun es oft, manche oft nur einmal … manche fangen früh damit an, manche lassen sich damit Zeit. Für manche ist es die zweitschönste Sache der Welt, für manche eine lästige Pflicht … aber für alle ist klar, es gibt jede Menge darüber zu erzählen.

Mittwoch, 10. März 2021 - 20:15 Theater am Saumarkt

Der junge Wiener Ernst Papanek ist Vollblut-Sozialist, leidenschaftlicher Pädagoge und unerschütterlicher Optimist. Obwohl er nach dem Februaraufstand 1934 nur knapp den Schergen des Dollfuß-Regimes ins Exil entkommt, ändert das nichts an seinem politischen und sozialen Engagement.

Freitag, 12. März 2021 - 20:15 Theater am Saumarkt

Bulletproof ist die Geschichte von Amanda, einem weiblichen Freigeist. Sie ist präpotent, konsumiert Sex wie andere Kaffee oder Alkohol und liebt es, mit offener Lederjacke und nacktem Oberkörper vor ihren Lovern auf und ab zu stolzieren.

Samstag, 13. März 2021 - 20:15 Theater am Saumarkt

Soso Mugiraneza: Schwarzer Humor, der Name ist Programm! Der sympathische Afrikaner erzählt mit viel Witz und Charme von seinem Leben als Frlüchtling, der es bis zu Dancing Stars geschafft hat.

Seiten