logo

Klaus Cäsar Zehrer: Das Genie, Lesung und Diskussion

Literatur, Tangenten - 25. Januar 2018 - 20:15 Theater am Saumarkt

Boston, 1910. Der elfjährige William James Sidis wird von der amerikanischen Presse als „Wunderjunge von Harvard“ gefeiert. Sein Vater Boris, ein bekannter Psychologe mit dem brennenden Ehrgeiz, die Welt durch Bildung zu verbessern, triumphiert. Er hat William von Geburt an mit einem... weiterlesen

Gallo Pinto

Konzerte - 27. Januar 2018 - 20:15 Theater am Saumarkt

Gallo Pinto imitiert Musik aus Lateinamerika und singt über Liebe, Schmerz und Revolution. Akustische Instrumentierung und ausdrucksstarker, emotionalisierender, mehrstimmiger Gesang begegnen eingängigen Arrangements – mexikanischer Rap und kubanische Freiheitslieder jagen hingebungsvoll... weiterlesen

Christoph Linher, Andrea Gerster und Sarah Rinderer präsentieren aktuelle Texte

Literatur - 1. Februar 2018 - 20:15 Theater am Saumarkt

Christoph Linher präsentiert seinen neuen Roman "Ungemach" Was mit einem Krankenbesuch begonnen hat, wird zum Kampf gegen das Schwinden der eigenen Kräfte, zum Versuch einer Selbstbehauptung, in der die Fragen nach den Bedingungen unserer Existenz mit poetischer Schärfe verhandelt... weiterlesen

Ausstellung: Edgar Leissing - ErinnerungsGebäude3

Bleib kunstinteressiert - Feldkirch 800

Ausstellung - 2. Februar 2018 - 19:00 Theater am Saumarkt

Vernissagerede: Brigitta Soraperra Neben seinen bekannten Menschen- bzw. Körpercollagen arbeitet Edgar Leissing seit ein paar Jahren auch an einer Serie „ErinnerungsGebäuden“. „Ich baue mit digitalen Bauklötzen eine landestypische Architekturlandschaft, lasse meine unmittelbare... weiterlesen

Theater im Ohrensessel: Dornröschen

Kinder - 3. Februar 2018 - 15:00 Theater am Saumarkt

Willibald Fuchs ist Hausmeister eines alten Schlosses. Immer wieder verirren sich Menschen zu ihm ins Schloss und dann verwandelt er sich zum Schlossführer und erzählt mit Begeisterung von den Geheimnissen dieses ehrwürdigen Gebäudes – es sei nämlich kein geringeres als das verwunschene... weiterlesen

Soso Mugiraneza: SchwarzerHuMohr

Kabarett - 9. Februar 2018 - 20:15

Soso Mugiraneza kam als burundischer Flüchtling nach Österreich. Als Mensch afrikanischer Herkunft erlebt er viele Herausforderungen im Leben. Humor sieht Soso als eine Art Therapie für das Erlebte. Er könnte natürlich auch in die Kirche gehen oder sich politisch engagieren, aber das ist Soso... weiterlesen

Christoph Bochdansky & Renate Burtscher: Phantastische Welten - Szenische Lesung

Literatur - 10. Februar 2018 - 20:15

„Was wiegt das Herz einer Puppe? Es ist ein leichtes, denn leichten Herzens verübt sie alle Taten auch die größten Schandtaten. Vor all diesen fantastischen Figuren, die ihm ihre wunderlichen Geschichten zugeraunt und gemurmelt haben, die ihn auf diese Girlandenwege des Erzählens geführt... weiterlesen

David Helbock Trio: Into the Mystic

„Ein Geschichtenerzähler am Klavier.“ - 3sat Kulturzeit (DE, AT, CH)

Jazz, Konzerte - 15. Februar 2018 - 20:15 Theater am Saumarkt

Nach vielen enthusiastischen, internationalen Kritiken zu seinen CDs und nach Hunderten Konzerten rund um den Globus auf allen Kontinenten ist der junge österreichische Pianist David Helbock längst auf dem internationalen Parkett der Jazzmusiker angekommen.  Das aktuelle Trio des mit... weiterlesen

Big Band Walgau: Eine Musikalische Zeitreise: Hits ohne Ablaufdatum

Jazz, Konzerte - 17. Februar 2018 - 20:15 Theater am Saumarkt

Die Musikschule Walgau feiert im Schuljahr 2017/18 in verschiedensten Konzerten ihr 40-jähriges Bestehen. Auch die Big Band Walgau unter der Leitung von Musikschuldirektor Christian Mathis widmet ihr neues Jahresprojekt diesem runden Geburtstag, indem sie die späten 70er-Jahre musikalisch wieder... weiterlesen

Renate Bauer, Petra Lindner-Schöch und Eva-Maria Hamberger: "O Come, O Come, My Dearest"

Konzerte - 18. Februar 2018 - 17:00 Theater am Saumarkt

Die drei Frauen präsentieren ein klug verwobenes "Musikdrama" für Stimme und Klavier. Das höchst intensive Programm umkreist die unendlichen Facetten der Liebe, zärtlich und bitter, schwärmend und spitz, melancholisch und dramatisch und spürt in Liedern und Arien, die zum Teil rare... weiterlesen