logo

Luna Al-Mousli, Eine Träne. Ein Lächeln. Meine Kindheit in Damaskus - Lesung mit Musik (Orwa Saleh)

Saumarkt Literaturtage für junge Leute 2018: Familiengeschichten

Literatur, Kinder - 30. November 2018 - 19:00 Theater am Saumarkt

Für junge Leute ab 12 Jahren und Erwachsene

„Vierzehn Jahre meines Lebens verbrachte ich in einer der ältesten Städte der Welt – in Damaskus. Mit 44 Geschichten aus meiner Kindheit und Jugend gebe ich einen Einblick in das Leben dieser Stadt. Ich erinnere mich an Orte, die nicht mehr existieren, und an Menschen, die nicht mehr sind, wo sie einmal waren.“
Luna Al-Mousli
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                             
Luna Al-Mousli, geboren 1990 in Melk, aufgewachsen in Damaskus, lebt und arbeitet heute als Autorin und Grafik Designerin in Wien. Dort studierte sie Grafik Design an der Universität für Angewandte Kunst, Eine Träne, ein Lächeln war ihre Abschlußarbeit. Als Schülerin war sie Stipendiatin des START-Stipendienprogramms, heute engagiert sie sich selbst im Bereich Bildung und Integration, wie beispielsweise im Projekt "TANMU - Lernhilfe für jugendliche Flüchtlinge". Preise u.a. Österreichischer Kinder- und Jugendbuchpreis 2017, White Raven Award 2016 ...