Feldkircher Kinderkino

16.12.2020 - 14:30

Das Feldkircher Kinderkino präsentiert einen aktuellen Kinderfilm mit anschließender Bastelstunden! Das konkrete Programm wird im Herbst bekannt gegeben.

Saumarkt Openair Kino am Mühletorplatz: Stummfilme mit Musik

28.06.2020 - 21:00

Kurator und Musiker Wolfram Reiter präsentiert ausgewählte frühe Filme und gestaltet dazu eine spannenden musikalischen Dialog.

Nadeschka Krajnc und Martin Lindenthal: Wolken und Limonade

21.01.2021 - 20:15

Das reizvolle Musikprogramm erzählt im Stil der Tradition des Songwritings von den immer wieder überraschenden Lichtseiten des Lebens, gerade wenn es vielleicht wieder einmal so aussieht, als ob alles nicht in der Weise gelingen will, wie unsere Träume es sich ausgemalt haben.

img

Figurentheater „Il Segreto di Pulcinella“ spielt: Bimbulli

19.10.2019 - 15:00

Kaum auf der Welt (von seinem Vater gefaltet), übernimmt Bimbulli die Verantwortung für ein widerspenstiges, freches Küken, das die Welt kennenlernen will. Auf ihrer Reise erleben sie spannende Abenteuer und lernen die Tiere auf der Wiese und im Wasser kennen.

Stefan Schlenker und Didolino: Weihnachten mit Clown Dido

21.12.2019 - 15:00

Jedes Jahr zur Adventszeit gibt es ein neues Programm mit Clown Dido und Didolino mit einem weihnachtliches Thema. Rund um dieses Thema erleben die Kinder und Familien dann eine heitere, besinnliche und lustige Stunde mit schönen Liedern, Jonglieren, Artistik und viel Spaß.

Markus Linder: O Solo mio

02.11.2019 - 20:15

5 Jahre nach der Premiere seines letzten Solo-Programms "TASTA-TOUR" und 2 Jahre nach seinem "BEST OF" präsentiert MARKUS LINDER in seiner künstlerischen Heimat, dem Theater am Saumarkt in Feldkirch, sein neues Programm "O SOLO MIO".
 

Literaturmatinée - Aly El Ghoubashy: Der blaue Kranich

16.02.2020 - 10:30

Wenn sich die abzeichnenden Eindrücke in der neuen Heimat und die Prägungen und Erinnerungen an die alte vermischen, rücken Themen wie Verwurzelung, Entwurzelung und Neuverwurzelung in den Mittelpunkt.

Theater im Ohrensessel: Der Eisenhans

08.02.2020 - 15:00

Tief im Walde des Königs drinnen, in einem Pfuhl, da lebt der Eisenhans. Er ist braun am Leibe wie rostiges Eisen und seine Haare fallen ihm übers Gesicht bis hinunter zu den Knien. Niemand wagt sich mehr in den Wald hinein und er liegt da in tiefer Stille und Einsamkeit.

Abgesagt! Michael Martens, Im Brand der Welten, Lesung und Gespräch

05.04.2020 - 10:30

"Ich betrachte Ivo Andric als meinen Vorläufer, denn er war so mutig, uns zu zeigen, dass wir alle aus dem gleichen Stoff sind." (Orhan Pamuk) - die erste Biografie des Nobelpreisträgers

Nadja Maleh, Hoppala!

26.09.2020 - 20:15

Laut Wörterbuch ist ein Hoppala ein kleiner Ausrutscher. „Hoppala, war das Ihr Zecherl unter meinem Koffer, gnä Frau?!” in der wiener U-Bahn. Oder: „Hoppala, sorry wir haben uns doch geirrt wegen der irakischen Atomwaffen! Oops we did it again!” im amerikanischen Senat.

Seiten