Feldkircher Kinderkino: Oh, wie schön ist Panama

12.02.2020 - 14:30

Deutschland, 2006, 73 Minuten
Regie: Martin Otevrel
Altersempfehlung: ab 5 Jahren

Abgesagt! Vorarlberger Landestheater präsentiert: Don Quijote

24.04.2020 - 10:00

Wie faszinierend die Welt der Ritterromane ist! So faszinierend, dass sie für den (Schau-) Spieler zur Realität wird: Er beschließt, Ritter zu werden – und nichts und niemand kann ihn davon abhalten!

U20 Poetry Slam "Micdrop"

24.09.2020 - 19:00

LändleSlam führt ein neues Poetry Slam Konzept mit jugendlichen Poetinnen und Poeten ein. Im Vorfeld dazu wird ein Workshop ausgeschrieben (bei Interesse bitte bei laendleslam.at melden).

The Dublin Story Project - Ein Abend mit Brian O’Leary und John Gillard

26.06.2021 - 20:15

Brian O’Leary ist in der Region als Straßenmusiker bekannt. John Gillard kennt man von Konzerten und verschiedenen Projekten. Der Abend beginnt mit einem kurzen Video „Dublin“, in dem Brian von seiner Jugend erzählt. Dann folgt Musik, Musik, Musik. Brian und John arbeiten seit 2010 zusammen.

Saumarkt Openair Kino am Mühletorplatz: Stummfilme mit Musik

27.06.2020 - 21:00

Kurator und Musiker Wolfram Reiter präsentiert ausgewählte frühe Filme und gestaltet dazu eine spannenden musikalischen Dialog.

Stefanie Seidel präsentiert: Ei - ein Ei!

16.01.2021 - 15:00

Theater für Kinder ab 1,5 Jahren!

Ausverkauft! Schallwende-Porträtkonzerte 2020: Familienkonzert: Zenobio und der Zauberton

20.09.2020 - 10:30

Der verwirrte Zauberer Zenobio lebt im Land des Donnerdrachens und ihm ist was ganz Unangenehmes passiert. Er hat den Zauberton vergessen und kann ohne diesen Ton nicht mehr zaubern.

Saumarkt TheaterKinder: Krümmelbeins Weihnachtsfahrt

20.12.2020 - 10:00

Turbulent - fröhliches Weihnachtstheater von Kindern für Kinder (ab 7 Jahren) von Manfred Melchhammer

Feldkircher Literaturtage 2020: Revisited: Das Alphabet der Krise - Lydia Haider: Und wie wir hassen!

24.10.2020 - 20:15

Frauen hassen nicht. Sie sind die „Besonnenen“, die „Diplomatischen“, während Männer die Domäne der Hetzrede für sich vereinnahmt haben. Nicht selten mit Frauen als Ziel. Frauen, die sich nicht in ihre Rolle einfügen, die laut, selbstbewusst und unbequem sind.

Seiten