Verschoben auf 2.10.! Angela Mair – Licht und Schatten

18.04.2020 - 20:15

Angela Mair ist klassische Gitarristin und Liedermacherin – eine seltene und spannende Kombination. Unter dem Motto „Licht und Schatten“, dem Titel ihres dritten, kürzlich erschienenen Albums, gestaltet sie einen Konzertabend mit ihren Kompositionen.

taff-theaterproduktion: Das Original

08.01.2021 - 20:15

Ein Gemälde im Mittelpunkt eines ebenso irrwitzigen wie tiefsinnigen Streitgesprächs. Ein wild gekleckstes Farbfurioso. Abstrakter Expressionismus nach der Machart Jackson Pollocks. Eine Fälschung? Oder vielleicht doch echt?

Schallwende-Porträtkonzerte 2020: Petra Stump Linshalm, Vivian Domenjoz und Ralph Schutti

19.09.2020 - 20:15

Kuratiert von Wolfgang W. Lindner und Dietmar Kirchner

Blözinger mit neuem Programm: Zeit

27.03.2021 - 20:15

Die Zeit zwischen Wiederaufbau und Maskenpflicht ist mit einem Wimpernschlag vergangen. Aus Schilling wurde Euro und aus Verliebten wurden von den Umständen Getrennte. Die Zeit verschlingt alle bis auf die Träumer und die Verrückten. Zeit ist relativ, Zeit ist komisch und manchmal grausam.

img

Abgesagt! Kontaktchor lädt zum "Offenen Singen"

02.11.2020 - 19:00

Asylwerbende Menschen und anerkannte Flüchtlinge singen mit sangesfreudigen Leuten vor Ort in Feldkirch. Der Chor wird vom erfahrenen Chorleiter, Kolumnist, Musiker und Autor Ulrich Gabriel geleitet.

Covid 19 - Absage! Via Matto

13.11.2020 - 20:15

Seit nunmehr 12 Jahren machen Ingrid Köchle, Bernhard Jehle und Ronald Pschenitschnigg zusammen Musik. Relativ neu dabei sind Wolfgang Madlener und Christian Heinreich. Die Songs sind selbst komponiert und arrangiert.Independent-Rock trifft auf Slowcore, Alternative-Country auf Postpunk.

img

Covid 19 - Absage! feldkircher lyrikpreis festival 2020: Grand Slam

27.11.2020 - 19:00

Übers Jahr hinweg sammeln Poetinnen und Poeten bei den Bühnen „Jam on Poetry“ (Dornbirn), „Rauchzeichen“ (Feldkirch) und „Slam im Tal“ (Hirschegg) Punkte. Sie messen sich an Aktivität und Erfolg wonach sich ergibt, wer eingeladen wird, um an diesem Abend gegen den Titelverteidiger anzutreten.

Stella Holzbläsersextett: Peter und der Wolf

09.10.2021 - 15:00

Peter wohnt mit seinem Großvater am Rande eines Waldes. Er versteht die Sprache der Katze, des Vogels und der Ente. Die Tiere sind seine Freunde. Der Großvater ermahnt Peter, immer die Gartentür zu schließen, falls der Wolf aus dem Wald komme.

Gunkl

Gunkl: „Zwischen Ist und Soll – Menschsein halt“

17.01.2019 - 20:15

Auch interessant: Wir glauben, dass wir Menschen einander verstehen. Mhm. Und wenn man sagt: „Das Unsichtbare bleibt dem Auge meist verborgen“, nicken die allermeisten gleich einmal in verzückter Betulichkeit so, als hätte man da etwas sehr Kluges gesagt.

Theater Minimus Maximus: Kasperltheater im September

21.09.2019 - 15:00

Das klassische Kasperltheater für Kinder ab 3 Jahren!

Seiten