Monika Vasik - Publikumspreis, Feldkircher Lyrikpreis 2020

Erstmals wird 2020 ein Publikumspreis ausgelobt. Unter 13 Lyriker*innen und ihren poetischen Beiträgen gilt es auszuwählen und eine Favoritin, einen Favoriten dem Theater am Saumarkt bis spätestens 28. November, 15.00 Uhr zu melden: office@saumarkt.at Der oder die Lyriker*in mit den meisten Stimmen erhält den diesjährigen Publikumspreis in der Höhe von Euro 1000.-.

Monika Vasik, geb. 1960 in Wien, lebt in Wien. Medizinstudium. Autorin, Rezensentin (u.a. für Fixpoetry, Spectrum-Die Presse), Mitverantwortliche der „poesiegalerie“. Mitglied der GAV und im Literaturkreis Podium. Mehrere Lyrikbände, zuletzt: hochgestimmt, ELIF VERLAG 2019. www.monikavasik.com