Dennis Bechtel - Publikumspreis, Feldkircher Lyrikpreis 2020

Erstmals wird 2020 ein Publikumspreis ausgelobt. Unter 13 Lyriker*innen und ihren poetischen Beiträgen gilt es auszuwählen und eine Favoritin, einen Favoriten dem Theater am Saumarkt bis spätestens 28. November, 15.00 Uhr zu melden: office@saumarkt.at Der oder die Lyriker*in mit den meisten Stimmen erhält den diesjährigen Publikumspreis in der Höhe von Euro 1000.-.

Dennis Bechtel. Geboren 1984 in Duisburg. Studium der Germanistik und Anglistik an der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf, Schwerpunkt: Ältere Literaturwissenschaften. Bachelor of Arts. Veröffentlichungen in Literaturzeitschriften (Ostragehege, DAS NARR). Finalist Lyrikwettbewerb zeilen.lauf (Finale: April 2021). Lebt mit seiner Familie in Nettetal, Nordrhein-Westfalen.