logo

Reinold Amann, Dieter Petras, Christian Urban: „Jenseits von Flucht“

Ausstellung - 1. März 2019 - 19:30

Die Eine-Welt-Gruppe Schlins | Röns engagiert sich seit 20 Jahren in überzeugender Weise in Mdabulo/Tansania, wo sie die Menschen im ländlichen Raum  zur Selbsthilfe ermutigt. Drei Fotografen setzen sich in unterschiedlicher Weise mit den Menschen, ihrem Leben und ihrer Arbeit auseinander und öffnen damit drei Fenster in die Projektregion im südlichen Hochland von Tansania.

Kein Mensch verlässt die Heimat freiwillig!
Auma Obama anlässlich des Neujahrsempfangs der Stadt Feldkirch am 6. Jän. 2019

Öffnungszeiten: Während der Veranstaltungen oder nach telefonischer Vereinbarung (Tel. 05522 72895); bis 27. April

Reinold Amann, geb. 1954, lebt in Röns (Vorarlberg). Lehrer, Fotograf, Buchprojekte mit diversen Autoren, Mitglied der Berufsvereinigung bildender Künstler Vorarlbergs. Zahlreiche Einzel- und Gruppenausstellungen, zahlreiche Publikationen u.a. Die aus der Reihe tanzen, 2018.

Dieter Petras, geb. 1964 in Lustenau, lebt in Schlins, Studium der Geschichte und Politikwissenschaften an der Universität Innsbruck, Berufsfotograf und Historiker, Tätigkeiten als Autor, Lektor und Kurator, Archivar der Gemeinden Lochau, Schlins und St. Gallenkirch. Zahlreiche Publikationen, Ausstellungen.

Christian Urban, geb. 5.1.64 in Feldkirch, Reiseberater bei Nachbaur-Reisen, Feldkirch. Daneben Mitglied beim Spielkreis Götzis - Regietätigkeit, Fotografieren, Reisen, Kinderbuchautor und Cineast.