Sonntag, 24. Mai 2020 - 10:30 Theater am Saumarkt

Astrid Marte und Eva Maria Dörn sind bekannte Vorarlberger Autorinnen, die ihre Literatur in Mundart verfassen. Die zwei Walgauerinnen lassen sich von Sprachenvielfalt(ern) umschwirren, nicht verwirren.

Samstag, 16. Mai 2020 - 20:15 Theater am Saumarkt

Von Herakles bis Batman, von Boris Johnson bis Donald Trump: Superhelden stehen hoch im Kurs, und die Erzählung über sie ist fester Bestandteil aller Kulturen.

Samstag, 16. Mai 2020 - 15:00 Theater am Saumarkt

Das klassische Kasperltheater für Kinder ab 3 Jahren!

Freitag, 15. Mai 2020 - 20:15 Theater am Saumarkt

Ein Gemälde im Mittelpunkt eines ebenso irrwitzigen wie tiefsinnigen Streitgesprächs. Ein wild gekleckstes Farbfurioso. Abstrakter Expressionismus nach der Machart Jackson Pollocks. Eine Fälschung? Oder vielleicht doch echt?

„Swingin’ Balkan Soul“ trifft auf „Collective Music Experience“

Samstag, 9. Mai 2020 - 20:15 Theater am Saumarkt

Die vier Musiker unterschiedlichster Herkunft und musikalischen Backgrounds; Juan Carlos Diaz, Goran Kovacevic, Raphael Brunner und Peter Lenzin, spannen in ihrem gemeinsamen Projekt „No Limits“ einen grossen Bogen zwischen verschiedenen Genres und Epochen!

Freitag, 8. Mai 2020 - 20:15 Theater am Saumarkt

Laut Wörterbuch ist ein Hoppala ein kleiner Ausrutscher. „Hoppala, war das Ihr Zecherl unter meinem Koffer, gnä Frau?!” in der wiener U-Bahn. Oder: „Hoppala, sorry wir haben uns doch geirrt wegen der irakischen Atomwaffen! Oops we did it again!” im amerikanischen Senat.

img

Montag, 4. Mai 2020 - 19:00 Theater am Saumarkt

Asylwerbende Menschen und anerkannte Flüchtlinge singen mit sangesfreudigen Leuten vor Ort in Feldkirch. Der Chor wird vom erfahrenen Chorleiter, Kolumnist, Musiker und Autor Ulrich Gabriel geleitet.

Neue Reihe „Biographie - erforschen, erinnern, erfinden?

Sonntag, 3. Mai 2020 - 10:30 Theater am Saumarkt

Wie kaum eine Frau ihrer Zeit steht Virginia Woolf für das Ringen um Eigenständigkeit, um Raum für sich, um eine unverkennbare Stimme. Ihr Leben war überreich an allem – auch an Düsternissen.

Mittwoch, 29. April 2020 - 20:15 Theater am Saumarkt

"Hola und Hallo. Dürfen wir etwas Ungewöhnliches wagen? Nämlich: Es soll in einem Wechselspiel von Musik, Tanz und Illustration Neues entstehen. Alle drei sind Kunstformen die ohne Worte auskommen. Warum also nicht kombinieren und ein Hör/Seherlebnis der besonderen Art zaubern?

  • <
  • 4 of 20
  • >